Berufsprofil...
Erfolg ist Passion

Bis in das späte 20. Jahrhundert reicht die Vorgeschichte von systemtrend zurück. Es begann 1998 alles mit einfachem, persönlichem Unterricht von Schülern durch den späteren Einzelunternehmer M. Niesner, sowie ersten Versuchen, in der literarischen Szene Fuß zu fassen. Schließlich integrierte er auch sein musikalisches Schaffen in den Beruf und es fanden erste Klavierstunden mit Kindern und Erwachsenen statt. 2003 kam es zur Eröffnung der Domain mymichel.de, die später zur Einzelunternehmung ausgebaut werden sollte und über mehr als 8 Jahre wurden die Kunden hier mit Persönlichkeit, Engagement, professioneller Arbeitsweise und Liebe zur Arbeit unterstützt und betreut.

Dabei stand es immer im Vordergrund, die Individualität jedes Einzelnen zu nutzen, um Stärken zu fördern und Schwächen erkennen zu können. Über die Jahre wurden so ganz unterschiedliche Lehransätze, auch in Zusammenarbeit mit den Schülern entwickelt und es ist eine Auszeichnung, dass bis zum Übergang zu systemtrend Anfang 2012 kein einziger Kunde aus Unzufriedenheit heraus gekündigt hat, was bisher immer noch der Fall ist.

So hat sich das Netzwerk auch in den letzten Jahren weiter gestärkt und es wird aus der Hauptstadt Berlin heraus auch grenzüberschreitend in mehreren Sprachen unterrichtet. Hierbei treten neben der Heimatsprache vor allem die Weltsprachen Englisch und Französisch als gleichberechtigte Elemente in den Vordergrund der Arbeit. So wird versucht, den Kunden auch im Alltagsleben die Möglichkeit zu geben, andere Sprachen anzuwenden, um die multikulturelle Vielfalt im Alltag zu unterstützen und so eine Offenheit auch gegenüber anderen Kulturen zu fördern. Hauptschwerpunkt sind hierbei die künstlerische Entwicklung, Entfaltung und dafür nötige Bildungsebenen.